Tagesschau

tagesschau.de
  1. Der jemenitische Staatschef Hadi hat seinen Ministerpräsidenten Dagher entlassen. Er wirft ihm vor, im Kampf gegen die Wirtschaftskrise im Land versagt zu haben. Laut UN sind Millionen Jemeniten vom Hunger bedroht.
  2. Microsoft-Mitbegründer Paul Allen ist tot. Der 65-jährige US-Milliardär starb an den Folgen einer Krebserkrankung. Allen hatte Microsoft 1975 zusammen mit Bill Gates gegründet.
  3. Das Wahlergebnis in Bayern sei für die SPD "bitter und traurig", sagt Vizekanzler Scholz. Zu einem möglichen Ausstieg aus der Großen Koalition will er sich nicht klar äußern - fordert aber ein Ende der Streitereien in der Union.
  4. Sie will schnell sondieren und erst später ihre Niederlage analysieren. Das hat die CSU vor zehn Jahren schon einmal gemacht. Damals kam am Ende alles anders - diesmal aber könnte es gut gehen. Von Petr Jerabek.
  5. Die russisch-orthodoxe Kirche hat den Bruch mit dem Ökumenischen Patriarchat von Konstantinopel verkündet. Dieses hatte entschieden, die Loslösung der ukrainisch-orthodoxen Kirche von Moskau zu akzeptieren.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.